B2a - Fakturierung von Kundenrechnungen in Banana Plus / V10 in einer bestehenden Banana-Datei einrichten

HIER anmelden

Die Teilnehmer lernen während zwei Stunden wie der Ablauf der Fakturierung von Kundenrechnungen in einer bestehenden Banana-Buchhaltungsdatei aufgebaut ist und können selbständig Rechnungen mit oder ohne Mehrwertsteuer erstellen und ausdrucken. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Rechnungen ohne, oder aus verschiedenen Einzahlungsscheinen (QR mit oder ohne Betrag, ESR, BESR, rosa) auszuwählen.

Bitte beachten Sie: QR-Rechnungen können nur in der Version + / 10 erstellt werden!

Kursprogramm:

  • Status Quo – Aktueller Stand der eigenen Buchhaltung
  • Bedürfnisabklärung – was möchte und benötige ich?
  • Vorarbeiten – Antrag bei der Post oder Bank stellen
  • Absender-Stammdaten erfassen – mit oder ohne Logo und / oder Mehrwertsteuer
  • Erweiterungen aktivieren – für die Fakturierung im Banana Plus + / V10
  • Empfänger-Stammdaten erfassen – Adressen
  • Dienstleistungen und / oder Produkte erfassen
  • Stammdaten Einzahlungsscheine erfassen – QR, ESR, BESR oder rosa ES
  • Rechnungen schreiben und Rechnungen ausdrucken
  • Weiteres Vorgehen im Büro oder zu Hause

Kursort:
Weinfelden, vom Bahnhof oder SBB-Parkplatz 5 Minuten Fussweg          ODER
Olten, vom Bahnhof 5 Minuten Fussweg

Zielgruppe:
Banana-Anwender der Version Plus + / V10, welche Kundenrechnungen in einer bestehenden Banana-Buchhaltungsdatei erstellen und ausdrucken möchten und entweder nicht MWSt-pflichtig sind, nach der Offen-Posten-Methode buchen, die Mehrwertsteuer effektiv oder mit der Saldosteuersatzmethode nach vereinnahmtem Entgelt abrechnen.

Vorkenntnisse:
Banana- und PC-Kenntnisse

Mitnehmen:
Eigenen Laptop mit installiertem Programm Banana-Version Plus + / V10 und Laptop-Stromkabel

Kursdauer:
Abschliessend 2 Lektionen (1 Lektion = 60 Minuten)

Max. Teilnehmer:
6 Teilnehmer – Coronobedingt nur max. 4 Teilnehmer möglich

Kurskosten:
Fr. 200.- pro Teilnehmer